2269761.jpg

Söderling souverän weiter

Robin Söderling hat ohne Mühe das Achtelfinale in Wimbledon erreicht. In seinem Drittrundenmatch gewann der Schwede mit 7:6, 6:4 und 6:4 gegen den Spanier Nicolas Almagro. In der nächsten Runde könnte es zu einer Neuauflage des French-Open-Finals gegen Roger Federer kommen, sollte sich der Schweizer gegen Philipp Kohlschreiber durchsetzten.