Verlor den entscheidenden Tiebreak: Cedric-Marcel Stebe

Gstaad: Stebe feiert ersten Sieg seit zwei Jahren

Gstaad (SID) – Tennisprofi Cedrik-Marcel Stebe (Mühlacker) hat seinen ersten Sieg seit knapp zwei Jahren auf der ATP-Tour gefeiert. Der 28-Jährige bezwang in der ersten Runde des Sandplatzturniers in Gstaad/Schweiz den an Nummer acht gesetzten Franzosen Corentin Moutet 6:4, 6:4. Stebe, Nummer 455 der Weltrangliste, ist in Gstaad der einzige deutsche Starter, sein zuvor letzter Sieg auf der Tour war ihm im August 2017 bei den US Open gelungen.

Im Achtelfinale beim mit 586.140 Euro dotierten Turnier trifft Stebe entweder auf den Tschechen Jiri Vesely, gegen den er in der Vorwoche in der ersten Runde in Umag/Kroatien ausgeschieden war, oder Ernests Gulbis aus Lettland.