Dominic Thiem triumphiert in Kitzbühel

Thiem feiert ersten Heimsieg der Karriere

Kitzbühel (SID) – French-Open-Finalist Dominic Thiem hat erstmals ein ATP-Turnier in seiner Heimat Österreich gewonnen. Der 25-Jährige entschied in Kitzbühel das Finale gegen Albert Ramos-Vinolas aus Spanien mit 7:6 (7:0), 6:1 für sich. Für den Weltranglistenvierten ist es nach Indian Wells und Barcelona der dritte Turniersieg des Jahres. Thiem ist zudem der erste Kitzbühel-Sieger aus Österreich seit Thomas Muster 1993.

Philipp Kohlschreiber, der das Turnier 2015 und 2017 gewonnen hatte, war bei dem Sandplatzturnier in seiner Wahlheimat ebenso im Achtelfinale gescheitert wie Matthias Bachinger.