Pliskova hat das Halbfinale von Wimbledon erreicht

Pliskova hat das Halbfinale von Wimbledon erreichtBild: AFP/SID/GLYN KIRK

Tschechin Pliskova erstmals im Wimbledon-Halbfinale

London (SID) – Die frühere Weltranglistenerste Karolina Pliskova steht erstmals im Halbfinale von Wimbledon. Die an Position acht gesetzte Tschechin ließ am Dienstag der Viertelfinal-Debütantin Viktorija Golubic aus der Schweiz beim 6:2, 6:2 keine Chance. Am Donnerstag trifft Pliskova im Kampf um ihr zweites Major-Endspiel auf die Weltranglistendritte Aryna Sabalenka (Belarus) oder die Tunesierin Ons Jabeur.

Die vom Deutschen Sascha Bajin trainierte Pliskova steht insgesamt zum dritten Mal unter den letzten Vier eines Grand-Slams-Turnier, auf einen Titel wartet die 29-Jährige bislang vergebens. 2016 stand sie im Finale der US Open, verlor aber gegen die Kielerin Angelique Kerber.