Cori Gauff steht in der dritten Runde

US Open: Gauff fordert Titelverteidigerin Osaka heraus

New York (SID) – Die große amerikanische Tennishoffnung Cori Gauff fordert bei den US Open Titelverteidigerin Naomi Osaka heraus. Die 15-Jährige, die nach ihren furiosen Auftritten in Wimbledon dank einer Wildcard zum zweiten Mal an einem Grand-Slam-Turnier teilnimmt, bezwang am späten Donnerstagabend (Ortszeit) die ungarische Qualifikantin Timea Babos 6:2, 4:6, 6:4 und trifft in der dritten Runde auf Osaka. Die topgesetzte Japanerin hatte im Vorjahr in New York ihren ersten von zwei Major-Titeln gewonnen.

In Wimbledon hatte die als Tennis-„Wunderkind“ gepriesene Gauff mit Erfolgen unter anderem gegen die siebenmalige Grand-Slam-Siegerin Venus Williams überrascht und war erst im Achtelfinale an der späteren Turniersiegerin Simona Halep aus Rumänien gescheitert.