Raducanau nach positiven Test in Quarantäne

Raducanau nach positiven Test in QuarantäneBild: AFP/SID/BARBARA GINDL

US-Open-Siegerin Raducanu positiv auf Corona getestet

Abu Dhabi (SID) – US-Open-Siegerin Emma Raducanu muss ihren Saisonstart wegen einer Corona-Infektion verschieben. Die 19 Jahre alte Britin sagte ihre Teilnahme an der Mubadala World Tennis Championship in Abu Dhabi am Montag ab, nachdem sie positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Raducanu, die am Donnerstag in Abu Dhabi in dem Exhibition-Turnier gegen Olympiasiegerin Belinda Bencic (Schweiz) antreten sollte, befindet sich in Isolation.

Raducanu, die im September in New York als erste Qualifikantin ein Grand-Slam-Turnier gewonnen hatte, bereitete sich vor ihrer Infektion mit ihrem neuen Trainer Torben Beltz (zuvor Coach von Angelique Kerber) auf ihre erste komplette Saison auf der WTA-Tour vor.