Mögliche Konkurrenten: Mischa (l.) und Alexander Zverev

Washington: Erstes Duell der Zverev-Brüder steht bevor

Washington (SID) – Mischa Zverev ist beim Hartplatzturnier in Washington D.C. ins Achtelfinale eingezogen. In der Runde der letzten 16 könnte der 30 Jahre alte Hamburger erstmals in einem ATP-Hauptfeldmatch auf seinen Bruder Alexander Zverev treffen. Der an Position 15 gesetzte Mischa Zverev verwandelte in der 2. Runde gegen den US-Amerikaner Tim Smyczek nach Nervenflattern seinen neunten Matchball zum 6:2, 7:6 (9:7).

Sollte Titelverteidiger Alexander Zverev (21) seine aufgrund des Regens unterbrochene Zweitrundenpartie gegen den Tunesier Malek Jaziri gewinnen, wäre das erste Duell der Zverev-Brüder perfekt.

Das Match des Weltranglistendritten war am Dienstag um 01.10 Uhr Ortszeit nach dem ersten Satz, den Zverev mit 6:2 gewonnen hatte, unterbrochen worden. Die Partie wird am Mittwoch fortgesetzt.