Kassatkina wartete seit 2018 auf einen Turniersieg

WTA-Turnier in Melbourne: Kassatkina gewinnt dritten Titel

Umso überraschender war Bradys erster Einzug in ein Grand-Slam-Finale, war ihre Vorbereitung doch extrem gestört. Die 25-Jährige gehörte wie Angelique Kerber (Kiel) zu den über 70 Profis, die im Vorfeld der Australian Open wegen Coronafällen auf ihren Flügen 14 Tage in strikter Quarantäne verbringen mussten und ihr Hotelzimmer nicht verlassen durften.