2019 French Open – Day Fourteen

Kevin Krawietz

Land
Deutschland
Geburtsdatum
24.01.1992
Körpergröße
191cm
Körpergewicht
83kg
Schlaghand
Rechts, beidhändige Rückhand
Profi seit
2008
Trainer
Klaus Langenbach
Website

Vor allem durch seine Erfolge in der Doppelkonkurrenz ist Krawietz ein bekannter Tennisspieler. 2009 gewinnt er an der Seite von Pierre-Huges Herbert in Wimbledon die Junioren-Doppelkonkurrenz. 2018 zieht der Coburger mit Doppelpartner Andreas Mies ins Achtelfinale von Wimbledon ein. 2019 folgt der Sieg der zwei Deutschen bei den French Open. Ingesamt kann Krawietz 17 ATP-Challenger- und zwei ATP-Tour Doppeltitel gewinnen. Mit Position 211 erreicht er im Dezember 2018 seine höchste Platzierung in der Einzelkonkurrenz.

Krawietz (l.) gewinnt mit Doppelpartner Andreas Mies (re.) die French Open 2019.

Beiträge über Kevin Krawietz