raonic_nadal

Raonic gegen Nadal – Das Match des Tages am Mittwoch

Raonic gegen Nadal heißt unsere heutige Partie, die wir Ihnen als Match des Tages bei den Australian Open am Mittwoch vorstellen möchten. Das Viertelfinale ist als erstes Match der Night Session (ab 9 Uhr deutscher Zeit) in der Rod Laver Arena angesetzt.

Raonic gegen Nadal – das gab es in diesem Jahr bereits

In der Vorbereitung für die Australian Open trafen Milos Raonic und Rafael Nadal bereits aufeinander. In Brisbane siegte der 1,96 Meter große Kanadier im Viertelfinale gegen Nadal mit 4:6, 6:3, 6:4. Im Halbfinale unterlag er mit Grigor Dimitrov einem weiteren Melbourne-Viertelfinalisten, der das Turnier am Ende gewinnen konnte.

Nadal mit der besserer Quote

Insgesamt trafen Raonic und Nadal bisher achtmal aufeinander. Sechs Partien konnte der gebürtige Mallorquiner dabei für sich entscheiden. Die schmerzhafteste Niederlage war wohl das Finale von Montreal 2013. In seinem Heimatland verlor Raonic gegen Nadal mit 2:6, 2:6. Zwei der letzten drei Begegnungen konnte der Kanadier jedoch für sich entscheiden. 2015 gewann er in Indian Wells und zuletzt in Brisbane. Noch nie zuvor trafen die beiden Kontrahenten bei einem Grand Slam-Turnier aufeinander.

Raonic gegen Nadal

In der Vorbereitung gewann Milos Raonic bereits gegen Rafael Nadal. Gelingt ihm die Wiederholung?

Raonic: Rasanter Aufschlagspezialist

Mit 93 Assen ist Milos Raonic hinter dem Kroaten Ivo Karlovic (119) der beste Aufschläger der diesjährigen Australian Open. Dabei hat er nach David Goffin auch am wenigsten Zeit für seine Matches benötigt. Mit 8 Stunden und 59 Minuten liegt er nur kanpp hinter Goffin (8:53). Rafael Nadal brauchte dagegen 11 Stunden und 19 Minuten – nur Mischa Zverev brauchte länger. Nadal musste zum Beispiel gegen Alexander Zverev in den fünften Satz. In der letzten Runde gewann Raonic gegen den Spanier Roberto Bautista Agut in vier Sätzen, Nadal besiegte den Franzosen Gael Monfils.

Ronic gegen Nadal

Rafael Nadal ereichte das Viertelfinale durch einen Sieg gegn den Franzosen Gael Monfils.

Traumfinale Federer gegen Nadal?

Prognose: Viele träumen schon vom Finale Rafael Nadal gegen Roger Federer. Nadal ist noch immer einer der fittesten Spieler auf der Tour, was man in der dritten Runde gegen den 19 Jahre jungen Zverev bestaunen konnte.  Der 30-Jährige war Zverev von der Ausdauer her überlegen. Gegen die Powerschläge von Milos Raonic, dem Weltranglistendritten, wird das alles jedoch nicht ausreichen. Der Kanadier gewinnt die Partie in fünf Sätzen und zieht ins Halbfinale ein.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/