Hanfmann steht im Viertelfinale von Kitzbühel

Hanfmann steht im Viertelfinale von KitzbühelBild: AFP/SID/MARTIN KEEP

Hanfmann nach Gegner-Wechsel im Viertelfinale von Kitzbühel

Köln (SID) – Tennisprofi Yannick Hanfmann hat nach einem kurzfristigen Wechsel des Gegners das Viertelfinale des ATP-Turniers in Kitzbühel erreicht. Der 30-Jährige aus Karlsruhe bezwang den Russen Iwan Gachow nach 2:36 Stunden mit 6:3, 6:7 (5:7), 6:4.

Der eigentlich in der Qualifikation gescheiterte Gachow war als Lucky Loser für den erkrankten Niederländer Tallon Griekspoor eingesprungen und stieg dank dessen Freilos in der ersten Runde direkt im Achtelfinale ein.

Hanfmann war letztmals im Februar in Santiago de Chile ins Viertelfinale eines ATP-Turniers eingezogen. In Kitzbühel trifft er in der Runde der letzten acht entweder auf den früheren US-Open-Sieger Dominic Thiem oder Sebastian Ofner (beide Österreich).