Kohlschreiber scheitert überraschend im Achtelfinale

Rothenbaum: schwarzer Tag für DTB-Spieler

Routinier Philipp Kohlschreiber hat bei den German Open am Hamburger Rothenbaum das Achtelfinale überraschend verpasst. Der 34 Jahre alte Augsburger verlor gegen den georgischen Qualifikanten Nikoloz Basilaschwili mit 5:7, 6:1, 4:6. Ausgeschieden sind außerdem zwei weitere Deutsche.



Kohlschreiber, der im vergangenen Jahr immerhin das Halbfinale erreicht hatte, verlor den ersten Satz, obwohl er mit Break vorne lag. Trotz zwischenzeitlicher Aufholjagd langte es gegen den Georgier bei glühender Hitze am Ende nicht zum Erfolg.

Ausgeschieden sind am Dienstag ebenfalls Jan-Lennard Struff gegen John Millman und Peter Gojowcyzk gegen Nicholas Jarry. Am Montag hatten sich die beiden Youngster Daniel Masur aus Bückeburg sowie der Berliner Rudolf Molleker für die Runde der letzten 16 qualifiziert. Lesen Sie HIER mehr.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/