Laura Siegemund zieht in Linz ins Achtelfinale ein

Siegemund kämpft sich ins Achtelfinale von Linz

Köln (SID) – Laura Siegemund hat sich ins Achtelfinale des WTA-Turniers in Linz gekämpft. Die 31-Jährige aus Metzingen besiegte Fiona Ferro (Frankreich) nach einem Kraftakt mit 6:2, 5:7, 7:5. Siegemund, die sich bereits durch die Qualifikation gespielt hatte, folgt somit ihrer Fed-Cup-Teamkollegin Andrea Petkovic (Darmstadt) in die nächste Runde des Hartplatzturniers.

Siegemund trifft nun auf Jekaterina Alexandrowa (Russland/Nr. 8) oder Krystina Pliskova aus Tschechien. Petkovic winkt ein deutsches Duell mit Julia Görges (Bad Oldesloe). Dafür muss sich die Nummer fünf der Setzliste aber am Dienstag gegen Margarita Gasparjan (Russland) durchsetzen.

Anna-Lena Friedsam aus Neuwied bestreitet ebenfalls am Dienstag ihr Auftaktmatch gegen Belinda Bencic (Schweiz/Nr. 2). Tamara Korpatsch (Hamburg) spielt am Mittwoch gegen die ehemalige French-Open-Siegerin Jelena Ostapenko aus Lettland.