Andrea Petkovic zieht in die nächste Runde ein

Wimbledon: Petkovic in Runde zwei, Lottner und Barthel raus

Andrea Petkovic hat beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon als erste Deutsche die zweite Runde erreicht. Mona Barthel und Antonia Lottner sind dagegen ausgeschieden.

HIER geht es zu einer Übersicht aller deutschen Ergebnisse und Vorschauen.

HIER geht es zu einem Artikel über die deutschen Herren am Montag

Die Darmstädterin, derzeit nur noch die Nummer 95 der Weltrangliste, bezwang in Runde eins die leicht favorisierte Chinesin Zhang Shuai (Nr. 31) 6:4, 4:6, 6:2. Ihre nächste Gegnerin ist nun die Belgierin Yanina Wickmayer, die zuvor Mona Barthel (Neumünster) 7:5, 6:4 besiegt hatte.

Das bis dato einzige Duell mit Zhang hatte Petkovic 2011 in Straßburg ebenfalls gewonnen. Beim Rasen-Klassiker im Süden Londons hat die 30-Jährige noch nie die zweite Woche erreicht. Neben Petkovic und Barthel sind am Montag noch drei weitere deutsche Frauen und ein Männer-Trio im Einsatz.

Für Barthel, die sich über die Qualifikation zum achten Mal in Serie ins Hauptfeld des Grand-Slam-Klassikers gespielt hatte, war es derweil die insgesamt 16. Erstrundenpleite bei einem Major-Turnier und die fünfte in Wimbledon. Ihr bestes Ergebnis erzielte die frühere Fed-Cup-Spielerin Anfang 2017 mit dem Achtelfinal-Einzug bei den French Open.

Antonia Lottner verlor knapp in drei Sätzen gegen Evgeniya Rodina.