Roger Federer

Federer: So sieht mein perfekter Tennisspieler aus

Von Allen das Beste: Roger Federer wählt seinen „Mister Perfect“ im Tennis.

Es ist ein Thema, das die Fans elektrisiert. Was kommt heraus, wenn man sich aus allen Schlägen und Fähigkeiten den idealen Tennisprofi bastelt – Mister Perfect sozusagen. tennis MAGAZIN stellte die Fragen „Wer hat die beste Vorhand, Rückhand, Psyche etc.?“ einem, der es wissen muss – Rafael Nadal. Für den Spanier sieht so der perfekte Tennisspieler aus.

Der perfekte Tennisspieler von Nadal

Aufschlag: Ivo Karlovic
Return: Novak Djokovic
Vorhand: Roger Federer
Rückhand: Novak Djokovic
Volley: Stefan Edberg
Schmetterball: Pete Sampras
Stoppball: Fabrice Santoro
Athletik: Björn Borg
Mentale Stärke: Björn Borg

Es spricht für seinen Charakter, dass Nadal sich nicht ein einziges Mal selber nannte. Roger Federer wurde nun vor Kurzem von den Median auch danach gefragt, wie sein perfekter Spieler aussehen würde. Und wie Nadal wählt sich der Schweizer in keiner Kategorie. So sieht der perfekte Tennisspieler für Federer aus.

Der perfekte Tennisspieler von Federer

Aufschlag: John Isner oder Pete Sampras
Vorhand: Fernando Gonzalez
Rückhand: Andre Agassi oder Novak Djokovic
Volley: Stefan Edberg oder Rod Laver
Ballgefühl: Marcelo Rios
Kämpferqualitäten: Rafael Nadal
Ausgeglichenheit: Björn Borg