Top News

Weitere Meldungen

Kusnezowa zieht ins US-Open-Finale ein

Trotz eines verlorenen ersten Satzes hat sich die Russin Swetlana Kusnezowa gegen ihre Landsfrau Anna Tschakwetadse durchgesetzt und das Finale der US Open erreicht. Die 22-Jährige siegte letztlich sicher 3:6, 6:1, 6:1.



Aspelin und Knowle triumphieren im Doppel-Finale

Simon Aspelin (Schweden) und Julian Knowle (Österreich) haben bei den US Open in New York den Titel im Herren-Doppel gewonnen. Im Finale besiegten sie die Tschechen Lukas Dlouhy und Pavel Vizner 7:5, 6:4.


Mirnyi/Asarenka holen bei den US Open Mixed-Titel

Wiktoria Asarenka und Max Mirnyi haben bei den US Open in New York den ersten Titel gewonnen. In der Mixed-Konkurrenz besiegten die Weißrussen Meghann Shaughnessy (USA) und Leander Paes (Indien) mit 6:4, 7:6 (7:5).


Djokovic macht Halbfinal-Hattrick komplett

Novak Djokovic steht im Halbfinale der US Open. Der Serbe schaltete Carlos Moya aus Spanien mit 6:4, 7:6 (9:7), 6:1 aus und sicherte sich so zugleich den dritten Semifinal-Einzug bei einem Grand-Slam-Turnier in Folge.


Ferrer zieht problemlos ins Halbfinale ein

Durch einen 6:2, 6:3, 7:5-Erfolg bei den US Open gegen den Argentinier Juan Ignacio Chela hat der Spanier David Ferrer erstmals in seiner Karriere bei einem Grand-Slam-Turnier das Halbfinale erreicht.


Djokovic löst Ticket für Masters-Cup

Zum ersten Mal in seiner Karriere hat Novak Djokovic die Qualifikation für den Masters-Cup perfekt gemacht. Der Serbe folgt Roger Federer und Rafael Nadal ins Turnier der acht weltbesten Profis in Schanghai.


Stuttgarts WTA-Turnier bietet hochkarätige Starter

Das WTA-Turnier in Stuttgart Anfang Oktober hat mit 18 Top-Spielerinnen in diesem Jahr ein hochklassiges Teilnehmerfeld zu bieten. „Das hat Grand-Slam-Niveau“, so die sportliche Leiterin der Veranstaltung, Anke Huber.


Venus Williams ringt Jankovic nieder

Venus Williams aus den USA steht im Halbfinale der 127. US Open in New York. Die Nr. 12 der Setzliste setzte sich in der Runde der letzten Acht in drei Sätzen gegen die an drei gesetzte Serbin Jelena Jankovic durch.


Federer auch von Roddick nicht zu stoppen

Der Weltranglistenerste Roger Federer hat durch einen 7:6 (7:5), 7:6 (7:4), 6:2-Erfolg gegen den US-Amerikaner Andy Roddick das Halbfinale der US Open erreicht. Der Schweizer trifft nun auf den Russen Nikolai Dawydenko.


Dawydenko zu stark für Haas

Nikolai Dawydenko war im Viertelfinale der US Open für Tommy Haas zu stark. In einem einseitigen Spiel unterlag der Weltranglistenzehnte dem an Nummer vier gesetzten Russen glatt in drei Sätzen 3:6, 3:6 und 4:6.


Tschakwetadse folgt Henin ins Halbfinale

Nach der topgesetzten Belgierin Justine Henin ist auch Anna Tschakwetadse ins Halbfinale der US Open eingezogen. Die an Nummer sechs eingestufte Russin setzte sich mit 6:4, 6:1 gegen Shahar Peer aus Israel durch.


Pennetta spielt für Garbin im Fed-Cup-Finale

Titelverteidiger Italien tritt im Fed-Cup-Finale am 15./16. September in Moskau mit Flavia Pennetta statt Tathiana Garbin an. Die in der Weltrangliste höher platzierte Garbin hatte zuletzt geschwächelt.


Davis-Cup-Aus für Doppel-Ass Kohlmann

Ohne Michael Kohlmann muss die deutsche Davis-Cup-Mannschaft zum Halbfinale nach Moskau reisen. Der Doppelspezialist unterzieht sich am Donnerstag in München einer Knie-Operation.


Serena Williams kein Prüfstein für Henin

Justine Henin steuert weiter ihrem zweiten US-Open-Titel nach 2003 entgegen. Beim 7:6, 6:1-Erfolg im Viertelfinale gegen Serena Williams tat sich die Weltranglisten-Erste aus Belgien nur zu Beginn schwer.