Zverev hat sein Weiterkommen selbst in der Hand

Ein Sieg über Isner reicht Zverev zum Einzug ins Halbfinale

Alexander Zverev  hat bei den ATP-Finals den Einzug in die K.o.-Runde am Samstag nach einem Sieg und einer Niederlage selbst in der Hand.

Zverev trifft in seinem letzten Gruppenspiel am Freitag (15.00 Uhr MEZ/Sky) auf John Isner. Der gebürtige Hamburger wäre der erste Deutsche im Halbfinale des Turniers der acht Saisonbesten seit Rainer Schüttler im Jahr 2003 in Houston/Texas.

Szenarien:

Zverev erreicht das Halbfinale in London, wenn …

… er gegen Isner gewinnt

… er gegen Isner in drei Sätzen verliert und Novak Djokovic am Abend (21.00 Uhr MEZ/Sky) gegen Marin Cilic gewinnt.