Trifft im Finale auf Rafael Nadal: Novak Djokovic

Australian Open Podcast: Djokovics Statement und Stosurs Heim-Sieg

Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge – dieses Mal das zwölfte Daily Down Under direkt aus Melbourne.

Der zweite Freitag bei den Australian Open ist traditionell für das zweite Halbfinale bei den Herren vorgesehen. In der Vergangenheit gab es immer mal wieder Missmut, weil der erste Finalist, der seine Vorschlussrunde am Donnerstag austrägt, einen Vorteil hat. Doch dieses Mal lässt sich konstatieren, sowohl Rafael Nadal als auch Novak Djokovic haben nicht all zu viel Kraft im Halbfinale gelassen. Denn nachdem Rafael Nadal gestern in drei klaren Sätzen gegen Stefanos Tsitsipas gewann, zog Novak Djokovic heute mit einem 6:0 6:2 6:2 Sieg gegen Lucas Pouille nach. Für Pouille war das Match zugleich seine Premiere im Halbfinale eines Grand Slams.

Djokovic zu gut

Doch auch wenn der Franzose nicht allzu schlecht spielte, er war meilenweit von der Leistung Djokovics entfernt. Der Weltranglistenerste dominierte nicht nur von der Grundlinie. Auch beim Aufschlag legte er ein enormes Tempo vor. So stellen Andreas und Philipp dann auch fest, dass sowohl Djokovic als auch Nadal zu den Spielern gehören, die in den vergangen Jahren am erfolgreichsten an ihrem Serve gearbeitet haben. Auch das sollte dazu beitragen, dass wir kein so episch-langes Match zwischen den beiden erleben wie im Endspiel der Australien Open 2012. Damals gewann Djokovic nach fast sechs Stunden Spielzeit mit 7:5 im dritten Satz.

Stosurs Heim-Grand-Slam

Eine der ersten Entscheidungen der Australian Open fiel auch schon am Freitag. Denn im Finale des Damen-Doppels gab es einen 6:3 6:4 Sieg für Sam Stosur und Zhang Shuai gegen Kristina Mladenovic und Timea Babos. Gerade bei Stosur wird die Freude über einen Titel in Australien groß sein. Hatte sie doch besonders hier in den letzten Jahren mit den Erwartungen zu kämpfen.

Zum Abschluss der Sendung gibt es noch eine kurze Vorschau auf den morgigen Tag. Neben dem Endspiel der Damen wird es dann auch die Entscheidung im Mixed Doppel geben.