Peter Gojowczyk erreicht das Hauptfeld der US-Open

Peter Gojowczyk erreicht das Hauptfeld der US-OpenBild: AFP/GETTY IMAGES /SID/CASEY SYKES

US Open: Gojowczyk, Marterer und Otte kämpfen sich ins Hauptfeld

Köln (SID) – Die Tennis-Profis Peter Gojowczyk (München), Maximilian Marterer (Nürnberg) und der Kölner Oscar Otte haben sich über die Qualifikation ins Hauptfeld der am Montag beginnenden 141. US Open gekämpft. Der Deutsche Tennis Bund (DTB) ist damit mit mindestens acht Spielern in der 128-köpfigen Männer-Konkurrenz vertreten. Am Freitag hatte zudem noch Mats Moraing (Mülheim an der Ruhr) die Chance auf den Sprung ins Hauptfeld.

Die mit Abstand größte deutsche Hoffnung beim vierten Grand-Slam-Turnier des Jahres in New York (30. August bis 12. September) ist Vorjahresfinalist und Olympiasieger Alexander Zverev. Weitere Teilnehmer sind Philipp Kohlschreiber (Augsburg), Jan-Lennard Struff (Warstein), Yannik Hanfmann (Karlsruhe) und Dominik Koepfer (Furtwangen).

Bei den Damen sind aus deutscher Sicht nur 2016er-Siegerin Angelique Kerber (Kiel) und die Darmstädterin Andrea Petkovic im Hauptfeld dabei.