2018 French Open – Day Four

Podcast aus Paris, Tag 4: Ist bei Zverev nun der Grand Slam-Knoten geplatzt?

Während der French Open 2018 gibt es in Kooperation mit den Kollegen von Chip & Charge wieder einen täglichen Podcast. Am vierten Spieltag analysieren Andreas Thies und Philipp Joubert natürlich den Fünf-Satz-Sieg von Alexander Zverev.

Willkommen zur vierten Ausgabe von „Tous les jours“, dem Daily von Chip & Charge während der French Open. Heute war die Qualität und Spannung besonders hoch bei den Herren, und so haben sich Andreas und Philipp dann auch für Alexander Zverevs Fünfsatzsieg gegen Dusan Lajovic als Match des Tages entschieden.

Zu Beginn spielte Zverev defensiver, als es der Gegner erforderte. Am Ende zog der Hamburger – vor allem Dank seines Fitnessvorteils – das Match an sich. Auch als Narrativpunkt bot die Partie Anlass zu Diskussionen: Werden wir einst auf dieses Match zurück schauen als Wendepunkt in der Grand Slam Karriere von Alexander Zverev oder ist diese Interpretation zu viel des Guten?

Hier der Podcast aus Paris, Tag 4

Auch abseits von Zverev war heute viel los in Paris. Grigor Dimitrov wie auch Kei Nishikori brauchten fünf Sätze zum Siegen. Novak Djokovic überzeugte nichts vollends gegen Jaume Munar, wurde aber auf interessante Weise von dem jungen Spanier gefordert. Und zum Tagesabschluss kam es zu einem wortwörtlichen Kräftemessen zwischen Dominic Thiem und Stefanos Tsitsipas. Ein Match, das Morgen beim Stand von 2:1 Sätzen für Thiem in die Verlängerung geht.

Klare Favoritinnensiege

Bei den Damen setzten sich die Favoritinnen heute fast durchgehend klar durch. Und so überlegen Andreas und Philipp, wer am meisten überzeugen konnte: War es Elina Svitolina, Petra Kvitova oder doch Annett Kontaveit? Eines ist auf jeden Fall jetzt schon klar, am Freitag dürfte es bei den Damen eine Hand voll richtig interessanter Matches in der dritten Runde geben. Darunter fällt auch das innertschechische Duell zwischen Katerina Sinakova und Barbora Strycova.

Andreas und Philipp sprechen zudem noch kurz über eine angehende Aufschlagsweltrekordlerin, die anfänglichen Probleme von Simona Halep und den beeindruckenden Auftritt von Camila Giorgi. Zum Sendungsabschluss folgt ein schneller Blick auf die morgigen Partien, unter denen das zweite Match von Serena Williams und das hochinteressante Aufeinandertreffen zwischen Maximilian Marterer und Denis Shapovalov sein werden.