Auf Zverev wartet in Runde eins eine Pflichtaufgabe

French Open-Auslosung: Lösbare Aufgaben für Zverev und Kerber

Paris (SID) – US Open-Finalist Alexander Zverev und die dreimalige Grand Slam-Gewinnerin Angelique Kerber haben bei den French Open (ab Sonntag) lösbare Aufgaben zum Auftakt erwischt. Zverev (Hamburg/ 6), Viertelfinalist des Vorjahres, trifft in der ersten Runde erstmals auf den Österreicher Dennis Novak, Nummer 91 der Weltrangliste. Im Viertelfinale könnte er auf den zwölfmaligen Paris-Champion Rafael Nadal ( 2) treffen.

Kerber war 2019 in der ersten Runde an der Russin Anastassija Potapova gescheitert. Diesmal wird die Nummer 18 der Setzliste zum Auftakt von der jungen Slowenin Kaja Juvan herausgefordert. Gegen Juvan hat sie noch nie gespielt. In der dritten Runde droht ein Duell mit Madison Keys (USA/Nr. 12).

Die Erstrundenmatches mit deutscher Beteiligung:

DAMEN

Angelique Kerber (18) – Kaja Juvan (Slowenien)

Julia Görges  – Alison Riske (USA/ 19)

Tamara Korpatsch  – Amanda Anisimiova (USA/25)

Anna-Lena Friedsam – Alexandra Sasnowitsch (Belarus)

Andrea Petkovic  – Zwetana Pironkova (Bulgarien)

Laura Siegemund  – Kristina Mladenovic (Frankreich)

HERREN

Alexander Zverev (6) – Dennis Novak (Österreich)

Jan-Lennard Struff (30) – Frances Tiafoe (USA)

Philipp KohlschreiberCristian Garin (Chile/20)

Dominik KoepferAntoine Hoang (Frankreich)